Jetzt unverbindlich anfragen:

“Vorsorgen und vererben” – Vortrag im Rahmen der Reihe fit4bizz der Wirtschaftsjunioren Esslingen

Termin: Dienstag, 15. Februar 2011
Uhrzeit: um 19.00 Uhr
Ort: IHK, Bezirkskammer Esslingen-Nürtingen, Fabrikstraße 1, 73728 Esslingen
Referent: Rechtsanwalt Frank Felix Höfer

Jeder kann unerwartet in Lebenssituationen geraten, in denen es ihm nicht mehr möglich ist, eigenverantwortlich zu handeln. Wenn Sie sichergehen wollen, bei Krankheit und im Alter gut versorgt zu werden und für den Todesfall alle Angelegenheiten geregelt zu haben, müssen Sie rechtzeitig Vorsorge treffen. Streitigkeiten im Krankheitsfall und beim Erbe haben schon viele Familien auseinander gebracht.

Mit einer Patientenverfügung und einer Vorsorgevollmacht können Sie sich ein hohes Maß an Selbstbestimmung erhalten, sobald Sie nicht mehr selbst entscheiden können. Es ist ein weit verbreiteter Irrtum, dass die Familie oder der Ehepartner befugt wären, notwendige Entscheidungen zu treffen.

Auch das Erbrecht betrifft Sie immer mehr. In den nächsten Jahren werden große Vermögenswerte an die nächste Generation übertragen. Streitige Auseinandersetzungen und Gerichtsverfahren werden zunehmen, weil im Bereich des Erbrechts oft Unkenntnis und Unklarheit über einzelne Sachverhalte und Fragen bestehen. Durch eine klare Regelung im Testament können Sie Streit vermeiden.

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der Wirtschaftsjunioren Esslingen. Dort können Sie sich auch über ein Anmeldeformular oder per E-Mail zum Vortrag anmelden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.